2015

08.11.2015 - Technische Hilfe (klein)

Aufgrund von verunreinigten Sielen konnte das Regenwasser nicht schnell genug von den Straßen abfließen, sodass die Straßen teilweise Unterwasser standen und dies eine Gefahr für den Straßenverkehr darstellte. Die Freiwillige Feuerwehr Trittau übernahm diesen Einsatz, da sich unsere Kameradinnen und Kameraden auf einer Abendveranstaltung befanden. Unser Mannschaftswagen mit einem Kameraden unterstützte die Feuerwehr Trittau bei den hiesigen Örtlichkeiten. 
Danke Feuerwehr Trittau für euren Einsatz bei uns.